PV-Montage

 

Die Montage der Solarstromanlage wird unter Aufsicht der Leipziger Energiegesellschaft von zertifizierten Partnerfirmen (Elektro-, Dachdecker- und Metallbaufachbetriebe) durchgeführt, die von der Dachsanierung über die Installation bis hin zur Inbetriebnahme Ihrer Solarstromanlage höchste Qualität in jedem Arbeitsschritt garantieren. 

Dachsysteme

 

Photovoltaikanlagen lassen sich auf fast allen Dachformen installieren.

Bei der Installationsart der Module ist es vor allem wichtig, neben der Ausrichtung, der Dachneigung und der Stellung des Moduls, auch die Ästhetik der Anordnung und eventuelle Verschattungen zu beachten.

 

Je nach Dach und gewünschter Montageart unterscheidet man zwischen:

  • Aufdach-Montage (Schrägdach)
  • Indach-Montage (SolarRoof)
  • Fassadenintegrierte Systeme

 

 

Freiflächen

 

Bei der Montage von PV-Modulen auf Freiflächen und Flachdächern gibt es im Gegensatz zu Dachsystemen andere Faktoren, die beachtet werden müssen.

 

Neben den Windkräften sind auch auf einen ausreichenden Reihenabstand der Modulreihen, auf Bodenabstand als Schutz vor Spritzwasser und Schnee und auf einen entsprechenden Diebstahlschutz zu achten.